Memorabilien

von Emil Ermatinger

Fehlen Einzelstimmen?
Klicken Sie hier und erfahren Sie mehr.

mehr erfahren

Willkommen beim Elwe Musikverlag

„Ein grosses Anliegen ist dem Elwe Musikverlag die Förderung von Schweizer Talenten, die eine Sprache lebendiger Gegenwart sprechen und geeignet erscheinen, einem neuen musikalischen Wortschatz den Weg in das Bewusstsein der Musikhörer zu ebnen.“ Emil Ermatinger, März 1995

 

 

"Memorabilien" Konzertstück für Blasorchester (1. Klasse)

von Emil Ermatinger

Die Denkwürdigkeiten (Memorabilien), die diesem Werk vorangehen, sind in keiner Form mitbestimmend für den Ablauf der Musik. Das heisst, dieses Werk, das mehr eine gedankliche Resonanz darstellt, ist keinem Programm unterworfen. Es befasst sich mit Empfindungen wie Freude und Zuversicht, demgegenüber sich das Suchen und Erringen stellt, was mit der Zweiteiligkeit symbolisiert wird. Einzig erwähnt sei die vorwärts drängende Coda, die eine noch nicht beendete Episode abschneidet. Die Musik bleibt immer im Rahmen, sie ahmt die melodische Naivität des Volksliedes nach und bleibt trotz dem harmonisch erweiterten Raum sowie der selbstgewählten Gesetzlichkeit einfach in Ton und Struktur.  (Werkbeschreibung von Emil Ermatinger)

Das Konzertstück "Memorabilien" haben wir aktualisiert und das Werk ist für Harmonie- und Blechbesetzung erhältlich.

Damit Sie einen klanglichen Eindruck erhalten können, finden Sie nachstehend die ersten vier Seiten der Direktionsstimme:

Konzertstück von Emil Ermatinger

 

 

 
Wenn Sie "Memorabilien" von Emil Ermatinger spielen möchten:

Kaufen Sie hier.

  1. Memorabilien

    Ermatinger, Emil

    Memorabilien
    Konzertstück für Orchester mit Blechbesetzung
    Fr. 175.00

  2. Memorabilien

    Ermatinger, Emil

    Memorabilien
    Konzertstück für Orchester mit Harmoniebesetzung
    Fr. 195.00

[profiler]
Memory usage: real: 2097152, emalloc: 5826104
Code ProfilerTimeCntEmallocRealMem